Changes-Abende in München: Erlebensbezogene Methoden kennenlernen&praktizieren!

Ab 27. November 2017 (18.00-20.30Uhr ) wird es  in München 1x monatlich das Format der „Changes-Treffen“ geben. Die Changes-Abende sind keine Workshops, sondern kollegiale Unterstützungs- und Übungsabende, an denen Sie mit unterschiedlichen Menschen in Austausch kommen können. In sogenannten Zuhör- bzw. Listening-Partnerschaften können Sie bei diesen Treffen die Erlebensbezogenen Methoden praktizieren oder auch neu kennenlernen. Die Teilnahme ist voraussetzungslos, d.h. es können auch Interessierte ohne Vorkenntnisse teilnehmen. Für Erfahrene bieten die Changes-Gruppen die Gelegenheit, erlebensbezogene Methoden zu praktizieren und ihre praktischen Fertigkeiten zu vertiefen. Die Teilnahme ist bei jedem Treffen optional, es gibt keine Verpflichtung zu einem kontinuierlichen Besuch der Gruppe!

Zusammen macht es oft mehr Spaß: Sie sind herzlich eingeladen, auch Bekannte oder Freund_innen mitzubringen, die Interesse an diesem Austausch haben! Geben Sie die Einladung also gerne weiter oder bringen Sie Bekannte mit!
Zukünftig werden diese Treffen jeweils am letzten Montag eines Monats stattfinden; alles weitere dazu finden Sie in dieser Einladung.

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar

ECC1 am Bodensee

Do 6. bis So 9. Juli 2017; Start 18h Ende 13h

Eine Kooperation der pca.acp und der GwG
Eigene Projekte planen und erlebensbezogen entwickeln – eine erfrischende Methode für Coaches und BeraterInnen im personzentrierten Kontext.

Mit Regina Jürgens und Silke Welge

 

Veröffentlicht unter Allgemein, Ankündigungen | Hinterlasse einen Kommentar

Was ist „Thinking at the Edge“?

Der neue Beitrag bei Wikipedia …

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar

ECC1-5 in Köln

ECC1-ECC5 wird nun auch bei neues lernen in Köln angeboten.

Mit Kathrin Schultze-Gebhardt, Till Schultze-Gebhardt, Monika Lindner

Veröffentlicht unter Allgemein, Ankündigungen | Hinterlasse einen Kommentar

ECC-Netzwerktreffen in Frankfurt 2017

Am 6. Februar 2017 fand das jährliche ECC-Netzwerktreffen in Frankfurt statt. Ein Tag, der Möglichkeit bietet, mit KollegInnen einen persönlichen Austausch zu fachlichen Themen zu pflegen. In diesem Jahr wurden neue Projekte für eine Zusammenarbeit initiiert, darunter ein Think Tank zu aktuellen gesellschaftliche Fragestellungen. Außerdem wurden Anwendungsmöglichkeiten von ECC in unterschiedlichen Feldern, beispielsweise dem Einsatz in der Stimmbildung oder im Sprachunterricht vorgestellt. Die nächste Gelegenheit für eine intensive Zusammenarbeit dieser Art bietet sich für Erlebensbezogene-Concept-Coaches am Fachtag, der vom 21. bis 22. September 2017 in Frankfurt stattfinden wird.

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar

ECC-Fachtag am 16./17. September 2016 in Frankfurt, hoffmanns höfe

Zum kommenden ECC-Fachtag sind alle Mitglieder des ECC-Netzwerks herzlich eingeladen. Das Programm wird von den Teilnehmenden mit ihren Fragen, Anliegen und Themen selbst gestaltet: Anmeldemöglichkeit ab März über die GwG-Geschäftsstelle. Wir freuen uns auf einen lebendigen Austausch!

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar

ECC-Netzwerktag am 17.02.2016 in Frankfurt

Themen, die am Netzwerktag behandelt wurden:

  • kollegiale Supervision und Beratung zu konkreten Arbeitssituationen
  • Begrüßung neuer Mitglieder im Netzwerk
  • Anbahnung neuer Kooperationen im Netzwerk
  • Philosophie-Arbeitsgruppe: Lektüre des „Prozess-Modell“ von E.T. Gendlin, Kapitel 8
  • Erlebensbezogen Entscheidungen treffen in Gruppensituationen
  • Vorbereitung des Fachtags im September 2016
Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar

ECC_Fachtag am 17./18. September 2015

Mitglieder des ECC_Netzwerks treffen sich zum ersten gemeinsamen Fachtag am 17./18. September 2015 in Frankfurt. Bei diesem Treffen werden die meisten der bearbeiteten Themen gemeinsam vor Ort entwickelt, um den gewünschten Erfahrungsaustausch und neue Kooperationsmöglichkeiten personzentriert zu gestalten. Einige Themen wurden auch schon vorab initiiert: so werden sich die Teilnehmenden gemeinsam mit strukturellen und inhaltlichen Fragen der zukünftigen Zusammenarbeit im ECC-Netzwerk beschäftigen. Außerdem wird sich eine Philosophie-Gruppe anhand ausgewählter Texte von E.T. Gendlin mit der Bedeutung des „Impliziten“ beschäftigen.
Wir freuen uns auf interessante Tage und einen intensiven Austausch!

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar

Thinking at the Edge und ECC in der universitären Lehre

Diplom-Pädagogin Monika Lindner hat Elemente des Thinking at the Edge und des Erlebensbezogenen Concept Coaching in einem Seminar für Lehramtsstudierende bei der Gestaltung von „Reflexionsphasen“ eingesetzt. In ihrem Portfolio „TAE und ECC in der universitären Lehre“ beschreibt Monika Lindner die Konzeption der Reflexionsphasen und deren konkrete Umsetzung. Darüber hinaus zeigt sie Bezüge der methodischen Vorgehensweise zu erziehungswissenschaftlichen Konzepten auf und diskutiert diese.

Veröffentlicht unter Erfahrungsberichte, Neue Anwendungsfälle, Veröffentlichungen | Verschlagwortet mit , , | Hinterlasse einen Kommentar

ECC-Netzwerktreffen am 09.02.2015 in Frankfurt

Das nächste Netzwerktreffen findet am 09.02.2015 im Hotel Monopol statt.
Themen sind u.a.:

  • ECC-Fachtag a, 17./ 18.09.2015 in Frankfurt
  • ECC-Workshops auf der Jahrestagung 2015 der GwG in Freiburg
  • www.eccnetwork.orgECC-Netzwerk-Forum: Zwei Seiten, welche Ziele und welche Möglichkeiten

Beginn: 11:15 Uhr, Ende: 18:00

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar