ECC in Kürze

Der Coaching-Ansatz ECC-Erlebensbezogenes Concept-Coaching (Experiential Concept Coaching) wurde von Heinke Deloch und Heinz-Joachim Feuerstein entwickelt. ECC formuliert Coaching-Anleitungen und -Haltungen für die gezielte Unterstützung von Personen, Teams und Gruppen bei der Entwicklung neuer Ideen und Konzeptionen. Bezugspunkt der Konzeptentwicklung ist die jeweils eigene fachspezifische Erfahrung der Coachees.
Der Ansatz des ECC wird vermittelt im Rahmen einer 5-teiligen GwG-Fortbildung (Beginn jeweils Oktober/Mainz), einzelne Module der Fortbildung können ebenso in München besucht werden.
Dieser Blog gibt einen Einblick in aktuelle Anwendungen. Erfahrungsberichte, Anwendungsfälle, Weiterentwicklungen werden vorgestellt und diskutiert.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *


*